Drew Brees bricht erfolgreich den NFL-Rekord für Tore aller Zeiten

Drew Brees hat jetzt die meisten Touchdown-Pässe in der NFL-Geschichte.

Der Quarterback von New Orleans Saints, der am Montagabend gegen die Indianapolis Colts ins Spiel kam, benötigte drei Torpässe, um Peyton Mannings Rekord von 539 zu brechen.

Brees wurde bei zwei Touchdowns im zweiten Quartal verbunden, um einen Rekord zu erzielen. Im dritten Quartal brach Brees den Rekord, als er Josh Hill knapp überholte. Brees hat jetzt 540 Tore in 19 Jahren seiner Karriere. Die Heiligen gewannen das Match 34-7.

Es ist nicht nur ein Rekord, sondern auch das 10-jährige Jubiläum des Super Bowl XLIV, das Saints im Februar 2010 gegen die Colts 31-17 gewann.

„Das ist etwas Besonderes. Alles über heute Abend“, sagte Brees. „Wir werden gegen Colts spielen, die Mannschaft, gegen die wir vor 10 Jahren den Super Bowl gewonnen haben. Das gesamte Super Bowl 44-Team kehrt zum 10-jährigen Jubiläum zurück und natürlich im nationalen Fernsehen. Es bringt Sie nur dazu, den Kopf zu schütteln. Es bringt Ihr ganzes Leben und Ihre Karriere zum Strahlen.“ vor deinen Augen, weil ich nie gedacht hätte, dass ich die Gelegenheit haben würde, ein Teil von so etwas zu sein. “

Spieler reagieren auf Brees Notizen
Der New England Patriots Tom Brady Quarterback hat 538 Touchdown-Pässe. Er kletterte zu Twitter, nachdem Brees bemerkt hatte, dass er versuchen würde, aufzuholen.

„Fröhliches Zeichnen! Hätte nicht passender sein können. Peyton zu überholen ist auf jeden Fall eine bemerkenswerte Leistung und Ihr Rekord wird schwer zu übertreffen sein! Aber es ist einen Versuch wert“, twitterte Brady.

Der Quarterback von Seattle Seahawks, Russell Wilson, twitterte auch Glückwünsche für Brees.

„LEGENDE!“ Wilson twitterte.

Deion Sanders, der frühere Cornerback von Atlanta Falcons, bezeichnete Brees als „Symbol der Exzellenz“.

Die Saints sind in dieser Saison auf 11: 3 gestiegen und spielen am Sonntag gegen die Tennessee Titans.

Adam Renuart von CNN hat zu diesem Bericht beigetragen.

Heismans Siegerrede wird seine Harte an arme Familien spenden

Als er die begehrte Heisman-Trophäe erhielt, sprach LSU-Quarterback Joe Burrow mit Kindern in seiner Heimatstadt Athens, Ohio, wo Tausende von Menschen in Armut lebten.

Burrow bemüht sich zu reden und hält die Tränen zurück, während er über die Kinder in seiner hungernden Gemeinde spricht.

„Aus dem Südosten von Ohio kommend, ist das Gebiet sehr arm und die Armutsquote fast doppelt so hoch wie der nationale Durchschnitt“, sagte er in seiner Dankesrede am Samstag. „Es gibt so viele Leute, die nicht viel haben. Und ich bin hier für all die Kinder in Athen und im Athener Bezirk, die nach Hause gehen, um nicht viel zu essen auf dem Tisch zu haben, hungrig nach der Schule. Sie können auch hier sein.“

Innerhalb weniger Stunden wurde die einfache Stadt Appalachian – die Heimat der University of Ohio – in den nationalen Fokus gerückt, was die Athener Will Drabold dazu anregte, eine Spendenaktion für Tausende von Menschen zu starten, die unter der Armutsgrenze leben.

An nur einem Tag wurde die Spendenaktion mit Spenden überschwemmt und überschritt schnell das ursprüngliche Ziel von 50.000 USD. Der Veranstalter aktualisiert das Ziel dann auf 100.000 USD, was innerhalb weniger Stunden erreicht wird. Das Ziel hat am Dienstagnachmittag 400.000 USD erreicht.

Ab Dienstag, 14 Uhr ET, wurden mehr als 370.000 US-Dollar gesammelt.

„Beantworten wir Joeys Aufruf zum Handeln, indem wir eine lokale gemeinnützige Organisation unterstützen, die jedes Jahr mehr als 5.000 Haushalten im Athener Distrikt Lebensmittel liefert“, heißt es auf der Fundraising-Seite.

Gemeinnützig, das Essen auf den Tisch des Athens County legt
Die Spende geht an die regionale Speisekammer in Athen, die nach eigenen Angaben mehr als 3.400 Mahlzeiten pro Woche für bedürftige Bewohner bereitstellt.

Pantry stellte auch Taschen und Lebensmittelboxen für die Athener zur Verfügung, einschließlich solcher, die nicht leicht verrotten, wie Nudeln, Bohnen und Gemüsekonserven, und verteilte, wenn möglich, frische Produkte.

Laut dem im Februar veröffentlichten Armutsbericht von Ohio leben etwa 30% der Bevölkerung im Landkreis unterhalb der Armutsgrenze. Dies ist einer der ärmsten Bezirke des Bundesstaates, die alle in der Appalachenregion liegen.

Gemeinnützige Organisationen haben eine Reihe von Faktoren ermittelt, die ein hohes Maß an Armut verursachen, darunter Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung, Mangel an zuverlässigen Transportmitteln sowie hohe Kosten für Wohnraum und Versorgung.

Pantry sagte, es sei überwältigt gewesen, nachdem Burrow seine Rede gehalten hatte.

„Vielen, vielen Dank an Joe Burrow für die Aufklärung der Ernährungsunsicherheit in unserer Region und ein herzliches Dankeschön an alle, die dazu beigetragen haben“, sagte er in einem Facebook-Beitrag.

Später an diesem Tag schrieb Drabold Sportler, die Kinder in der Region inspirieren.

„Einige dieser Kinder bekommen zu Weihnachten kein Spielzeug. Andere beziehen ihr Essen aus der Vorratskammer. Sie können die Kraft von Vorbildern und Inspiration in ihrem Leben nicht übertreffen. Keines dieser Kinder, die sich im selben Klassenzimmer wie Joey befinden, werde das nie vergessen. „

Tamara Ecclestones Erbe F1 „Wütend und erschüttert“ nach dem Diebstahl, der sich selbst beobachtet

Tamara Ecclestone, The Butterfly Ball: A Sensory Experience, Battersea Evolution London UK, 16 May 2013, (Photo by Richard Goldschmidt)

Diebe hoben mit Schmuck ab, der angeblich mehrere zehn Millionen Dollar wert war, nachdem sie am Freitag das Haus von Londons Formel-1-Erbin Tamara Ecclestone gestürmt hatten.

Polizeibeamte besuchen kurz nach 23 Uhr eine Adresse im Palace Green in Kensington Die Ortszeit folgt auf einen Raubbericht, in dem nach Angaben der Metropolitan Police eine Reihe von Schmuckgegenständen gestohlen wurden.

„Im Moment untersuchen wir dies als isolierten Raubüberfall und sind offen gegenüber anderen Ermittlungsmethoden“, sagte Detective Sergeant Matthew Pountney von der Central Command Unit.

„Die Polizei wurde von Sicherheitskräften innerhalb des Gebäudes nach den drei Männern gerufen, die auf dem Grundstück anwesend waren, und es wird eine rasche Untersuchung durchgeführt, um den Verdächtigen und die fehlenden Gegenstände zu finden.“

Nach dem Vorfall wurden keine Festnahmen vorgenommen und die Ermittlungen fortgesetzt, teilte die Polizei mit.

Ecclestone ist als Model, Fernsehmoderator und Socialite bekannt und die Tochter des ehemaligen Formel-1-Chefs Bernie Ecclestone.

„Ich bin traurig zu bestätigen, dass es eine Hausinvasion gegeben hat. Die innere Sicherheit arbeitet in dieser Angelegenheit mit der Polizei zusammen“, sagte Sprecherin Tamara Ecclestone gegenüber der Nachrichtenagentur der Press Association.

„Tamara und Familie geht es gut, aber sie ist sichtlich wütend und erschüttert von dem Vorfall.“

Die britische Boulevardzeitung The Sun berichtete, dass ein Einbrecher, der das Anwesen betrat und mit ihrem Ehemann Jay Rutland in einen Safe im Schlafzimmer von Ecclestones Aktien stürzte, Schmuckstücke im Wert von 50 Millionen Pfund gestohlen hatte.

„Alle 70 Millionen Pfund an Schmuck in einem großen Haus sollen in einem 50-minütigen Angriff weggefegt worden sein – nur wenige Stunden, nachdem die 35-jährigen F1-Erben das Land zu den Weihnachtsferien verlassen hatten“, berichtete The Sun unter Berufung auf Umweltquellen. .

Cartier-Ringe, -Ohrringe und -Armbänder seien einige der gestohlenen Gegenstände, hieß es in der Zeitung.

„Diebstahl ist ein lästiges Verbrechen und wir aktualisieren weiterhin die Informationen mit den Opfern“, sagte Pountney.

Andere bemerkenswerte Schmucküberfälle in jüngster Zeit waren der Angriff vom Juli 2018, bei dem Einbrecher einer schwedischen Kirche eine Reihe wertvoller königlicher Artefakte stahlen, bevor sie mit dem Schnellboot flüchteten.

Im Jahr 2015 betraten Diebe Hatton Garden Safe Deposit Co. in London, bevor fast 14 Millionen Pfund (21,2 Millionen US-Dollar) an Edelsteinen, Schmuck und Bargeld verdient wurden.

Videographer, der nicht die Absicht hatte, Patriot Bengals Side Records zu geben, war unbeabsichtigt

Nach einem durchgesickerten Video mit Filmmaterial der New England Patriots-Videocrew in den Cincinnati Bengals hatte sich ein Produzent der Patriots-Filmcrew zu Wort gemeldet und erklärt, er habe „keine Absicht“, das Band an die Fußballmannschaft weiterzugeben.

In einer Erklärung, die am Sonntag an mehrere Verkaufsstellen geschickt wurde, darunter das CNN-Tochterunternehmen WFXT, erklärte David Mondillo, ein Produzent, der für Kraft Sports and Entertainment verantwortlich ist, sein Team.

„Wir gingen direkt zum Pressefach und arrangierten unsere Kameras, um das benötigte Filmmaterial zu erhalten“, sagte Mondillo. „Wir haben Patriot Scouts interviewt und erschossen, die auf Stühlen saßen und das Geschehen beobachteten und von ihm zu dem hin und her gingen, was er an der Seitenlinie sah.

„Wir haben auch Feldaufnahmen gemacht, weil das Ziel war, zu zeigen, was er sah, als er mit seinem Fernglas das Spiel beobachtete.

„Zu dieser Zeit ging ich auf die Toilette und als ich zurückkam, wurde meinem Kameramann gesagt, er solle aufhören, von jemandem aus der NFL zu schießen, und er wurde von zwei anderen Leuten aus der bengalischen Organisation und einem zusätzlichen NFL-Sicherheitsbeauftragten unterstützt. Wir hörten sofort auf zu schießen. Als ich gefragt wurde es zu tun und vollständig zusammenarbeiten.

„Wir haben einen detaillierten Austausch darüber, wer wir sind und warum wir dort sind und was sie von uns erwarten. Ich übergebe die Sony SXS-Karte der NFL-Sicherheit und wir erfüllen ihre Anforderungen, packen und gehen nach Hause.

„Ich habe nicht die Absicht, Aufzeichnungen für Fußballoperationen zur Verfügung zu stellen, ich habe keine Aufzeichnungen zur Verfügung gestellt, und ich wurde nie dazu aufgefordert.“

Kraft Sports and Entertainment ist im Besitz der Familie des Patriots-Teambesitzers Robert Kraft. CNN hat Mondillo kontaktiert, um einen Kommentar abzugeben.

Richtlinie „unwissentlich“ verletzt
Die Patriots-Organisation hatte zuvor erklärt, dass ihr vertrauenswürdiges Videoteam im Rahmen einer Serie mit dem Titel „Do Your Job“ im FirstEnergy-Stadion in Cleveland Blick hinter die Kulissen des Patriot-Überwachungspersonals fotografierte.

Das Team gab an, dass die Produktionscrew „unwissentlich gegen die Richtlinien der Liga verstoßen hat, indem sie das Spielfeld gefilmt und es aus dem Pressefach gelassen hat“.

Früher am Sonntag wurde auf Fox ein Video ausgestrahlt, das die Konfrontation der bengalischen Sicherheitskräfte mit der Videocrew der Patrioten von letzter Woche zeigt. Das Video, das der Fox Sports-Reporter Jay Glazer aufgenommen hat, zeigt eine Videokamera, im Hintergrund sprechen die Sicherheitsbeamten der Bengals und die Patriots. Das Filmmaterial auf der Kamera zeigt eine Seite Bengals.

Während des Gesprächs sagte ein Mitglied der Patriots-Videocrew später, er könne das Video löschen. Man hörte ein bengalisches Sicherheitsmitglied sagen: „Meinem Freund ist Schaden zugefügt worden.“

Patriots Cheftrainer Bill Belichick hat wiederholt betont, dass er und das Trainerstab nicht beteiligt waren. Die NFL untersucht weiter.

Die Patrioten gewannen die Playoffs am Sonntag und schlugen die Bengals mit 34: 13.

Joe Biden Health Analysis Ergebnisse nach Ärzte, gesund und stark

Die Kampagne von Joe Biden veröffentlichte am Dienstag eine Zusammenfassung seiner Krankengeschichte, einschließlich der Schlussfolgerung des Arztes, dass der frühere Vizepräsident in der Lage sein würde, die Präsidentschaft physisch zu verwalten.

Die Freilassung des demokratischen Konkurrenten im Jahr 2020 beinhaltete auch die Ergebnisse einer körperlichen Untersuchung durch Dr. Kevin O’Connor, seit 2009 Bidens Hausarzt und Executive Medical Director bei The George Washington Medical Faculty Associates.

O’Connor schreibt, dass Biden „ein gesunder, dynamischer Mann ist, 77 Jahre alt und in der Lage ist, die Aufgaben der Präsidentschaft erfolgreich auszuführen“.

Biden wird wegen Vorhofflimmern ohne Ventil oder AFib behandelt – ein unregelmäßiger Herzschlag, von dem O’Connor sagt, dass Biden keine Symptome hat. Er nahm Crestor zur Senkung des Cholesterin- und Triglyceridspiegels und Eliquis zur Vorbeugung von Blutgerinnseln, Nexium gegen sauren Reflux sowie Allegra und Nasensprays gegen saisonale Allergien.

„Er nahm drei gängige verschreibungspflichtige Medikamente und zwei handelsübliche Medikamente“, schrieb O’Connor. „Er hat keine bekannten medizinischen Allergien. Er verwendet keine Tabakprodukte, trinkt überhaupt keinen Alkohol und trainiert mindestens fünf Tage die Woche.“

O’Connor schreibt, dass Biden bei 5 Fuß, 11 2/3 Zoll und 178 Pfund mit einem Body-Mass-Index von 24,38 gemessen wurde.

Das wichtigste medizinische Ereignis in Bidens Geschichte, schrieb sein Arzt, war 1988, als er an einem Gehirnaneurysma litt. Während der Operation fand der Arzt ein zweites, nicht blutiges Aneurysma, das sie ebenfalls behandelten.

„Er hat noch nie ein Aneurysma erlebt“, schrieb O’Connor.

Während seines Krankenhausaufenthaltes nach der Operation litt Biden, der zu dieser Zeit im Senat war, an einer tiefen Venenthrombose und einer Lungenembolie. Zu dieser Zeit setzten die Ärzte „Vena-Cava-Filter inferior“ ein, die verhindern würden, dass künftige Blutgerinnsel das Herz und die Lunge erreichen, und behandelten sie mehrere Monate lang mit einem oralen Antikoagulans.

Die Gallenblase von Biden wurde 2003 entfernt, und er unterzog sich mehreren Operationen und physikalischen Behandlungen für orthopädische Verletzungen und Sportmedizin, schrieb O’Connor.

Bei ihm wurden bereits mehrere Hautkrebsläsionen, die kein Melanom waren, chirurgisch entfernt, was O’Connor als Ergebnis von Biden beschrieb, der oft davon sprach, als Rettungsschwimmer aufgewachsen zu sein, und „in seiner Jugend viel Zeit in der Sonne verbrachte“. „Biden unterzog sich auch einer Nasennebenhöhlen – und Nasenoperation.

Bidens Veröffentlichung seiner Krankengeschichte entstand, als die Hauptkonkurrenten des Jahres 2020 – meistens in den 70ern – sich Fragen zu ihrer Gesundheit stellten.

Präsident Donald Trump, 73, wurde nach einer körperlichen Untersuchung im Februar von seinem Arzt als „insgesamt ausgezeichneter Gesundheitszustand“ beschrieben, war jedoch klinisch fettleibig.

Die 70-jährige Senatorin von Massachusetts, Elizabeth Warren, veröffentlichte Anfang dieses Monats ihre medizinischen Notizen, die positive Bewertungen von ihrem Arzt zeigten, der sagte, dass Warrens einziger medizinischer Zustand eine Schilddrüsenunterfunktion sei und dass er jeden Tag Levothyroxin verwendete, um sein Schilddrüsenhormon wieder auf normale Werte zu bringen. . .

Der 78-jährige Senator von Vermont, Bernie Sanders, der im Oktober einen Herzinfarkt erlitt, hat sich geschworen, seine Krankenakten vor dem Caucus in Iowa zu veröffentlichen.

Biden hat in den letzten Monaten mehrere Testaustausche mit Journalisten und Wählern durchgeführt, als er unter dem Druck seines Gesundheitszustands stand.

Als Biden im September von einem Reporter gefragt wurde, ob er seine medizinischen Unterlagen veröffentlichen würde, sagte er, dass er dies tun würde.

Und Anfang dieses Monats hatte Biden in New Hampton, Iowa, einen angespannten Austausch mit einem Wähler, der angab, 83 Jahre alt zu sein und nicht über die geistigen Fähigkeiten zu verfügen, die er in jungen Jahren hatte. Die Wähler forderten Biden mehr als in seinem Alter heraus und befragten den ehemaligen Vizepräsidenten zu den Geschäftsinteressen seines Sohnes Hunter in der Ukraine.

„Der Grund, warum ich renne, ist, dass ich schon lange da bin und mehr weiß, als die meisten Leute wissen. Und ich kann die Arbeit beenden. Deshalb renne ich“, sagte Biden, der frustriert war. „Und wenn du meinen Zustand überprüfen willst, lass uns gemeinsam einen Liegestütz machen, lass uns gehen. Lass uns rennen, lass uns machen, was immer du willst. Lass uns einen IQ-Test machen.“

Cyberattack auf der Epilepsy Foundation veröffentlicht beängstigende Bilder, aber Sie müssen sich keine Sorgen machen

Der Angreifer hat letzten Monat im Rahmen eines Cyber-Angriffs, der gezielt auf Epileptiker abzielt, ein Flash- und ein Flash-Video an Twitter-Nutzer gesendet.

Der Angriff zielte auf Twitter-Feeds der Epilepsy Foundation ab, teilte die Organisation am Montag mit.

Mithilfe des Handles und des Hashtags der Foundation veröffentlichen die Angreifer Videos und GIFs, die Flash-Trigger verwenden. Und sie haben es während des Nationalen Epilepsiebewusstseinsmonats im November getan – als die größte Anzahl von Menschen mit Epilepsie dem Bericht folgte.

Die Stiftung identifizierte mindestens 30 verschiedene Konten, die an den berücksichtigten Aktionen beteiligt waren, sagte Allison Nichol, Direktorin für Rechtsberatung bei der Epilepsy Foundation, gegenüber CNN. Die Stiftung kann nicht sagen, wie viele Menschen von dem Angriff betroffen waren.

Die Stiftung erklärte, sie habe Strafanzeigen bei den Strafverfolgungsbehörden eingereicht und werde mit diesen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die Angreifer „voll verantwortlich“ seien.

Die Auswirkungen sind schwerwiegend
Menschen mit lichtempfindlicher Epilepsie sind empfindlich gegenüber flackerndem Licht oder bestimmten visuellen Mustern, die Anfälle auslösen können, so die Epilepsiestiftung.

„Obwohl ihre Bevölkerung an lichtempfindlicher Epilepsie leidet, können die Auswirkungen sehr schwerwiegend sein. Viele merken erst nach einem Anfall, dass sie empfindlich auf Fotos reagieren“, sagte Jacqueline French, Chief Medical Officer und Innovation Foundation der Epilepsy Foundation in einer Erklärung. .

Nichol empfand den Vorfall als besonders beängstigend, da die Angreifer Twitter benutzten, was einem großen öffentlichen Treffpunkt gleichkomme.

„Diese Angriffe unterscheiden sich nicht von denen, die die Konvention von Menschen mit Epilepsie und Krampfanfällen ins Rampenlicht rücken, mit der Absicht, Krampfanfälle zu fördern und damit den Teilnehmern erheblichen Schaden zuzufügen“, sagte er. „Die Tatsache, dass diese Angriffe während des Nationalen Epilepsiebewusstseinsmonats stattfanden, unterstreicht nur ihre verachtenswerte Natur.

Laut Twitter gibt es mehrere Tools, um diese Art von Missbrauch zu schützen, und es werden zusätzliche Optionen untersucht.

„Wir möchten, dass sich die Menschen mit unseren Diensten sicher fühlen“, sagte ein Sprecher in einer Erklärung per E-Mail an CNN. „Wir bieten Twitter-Nutzern die Möglichkeit, die automatische Wiedergabe von Medien in ihrer Timeline zu verhindern und das Erscheinen von GIF zu verhindern, wenn in der GIF-Suche nach“ Anfällen „gesucht wird.“

Ähnliche Angriffe im Jahr 2016
Im Jahr 2016 wurde ein Mann aus Maryland wegen Körperverletzung mit einer tödlichen Waffe angeklagt, nachdem er einem Journalisten mit Epilepsie absichtlich ein brennendes GIF zugeschickt hatte.

Der Mann sandte den Tweet an den Journalisten Kurt Eichenwald mit der Nachricht: „Sie verdienen eine Beschlagnahme für Ihre Position“, so eine Strafanzeige des Bundes.

Eichenwald sagte, die Flash-Nachricht habe sofort einen Anfall ausgelöst.

Nach dem ersten Angriff gaben Journalisten an, viele ähnliche Nachrichten erhalten zu haben.

„Mehr als 40 Menschen senden Erdbeeren, sobald sie wissen, dass sie einen Anfall auslösen können“, twitterte Eichenwald. „Die Einzelheiten ihres Falls sind beim FBI vermerkt. Hör auf, ihn zu senden.“

Nachdem Eichenwald am Montag die Ankündigung der Epilepsiestiftung gehört hatte, twitterte er: „Wann werden diese Idioten wissen, dass wir nicht zulassen, dass sie versuchen, uns erneut zu töten oder zu verletzen?“